Urlaub mit dem Auto – das sind die besten Ziele rund und Deutschland

Urlaub mit dem Auto

Urlaub kann man auch im und um Deutschland machen und alles ganz bequem mit dem Auto erreichen. Heutzutage sind Autos ja auch wie bequeme Flugkabinen im Flugzeug, nur eben auf der Straße und nicht in der Luft. Also, welche Ziele lohnen sich denn in Deutschland und um Deutschland herum?

Der Harz

Der Harz gilt schon immer als eines der liebsten Urlaubsziele innerhalb Deutschlands. Und das hat seine Gründe, denn das kleine Gebirge verspricht Ruhe und Erholung und man kann sich mal so richtig aus dem Alltag herausnehmen, zu sich finden und wirklich mal den grauen Alltag hinter sich lassen.

Die Ostsee

Wenn man es mehr mit Meer hat, der wird auch innerhalb der deutschen Grenzen fündig. Die Ostsee ist zwar nicht das größte, wärmste oder artenreichste Meer, aber die Strände sind schön, die Sprache ist die eigene Muttersprache und man weiß, was man zu Essen bekommt. Also fällt es leicht, sich hier für einige Zeit niederzulassen und zu entspannen, zu baden, zu Essen, Menschen kennenzulernen und neue Erfahrungen zu sammeln. Definitiv ein Ziel, das man sich suchen kann und mit einem Navigationsgerät im Handy, was im Handyhalter steckt, kann man jeden Weg bis dort oben und in der Region auch leicht finden. Vor allem ist es aber wichtig, sich im Sommer an die Ostsee zu begeben, damit man auch was vom Wasser und dem Strand hat.

Schleswig-Holstein

Wo kann man noch mehr Ruhe und Idylle finden, als in den ländlichen Regionen von Schleswig-Holstein? Mit den schönen Häusern mit den Schilfdächern und den Feldern und der norddeutschen Ruhe? Hier kann man sich zur Erholung zurückziehen und vielleicht auch mal das Handy im Handyhalter lassen, nachdem es einem gut auf der Fahrt gedient hat? Hier kann man finden, was man nach einer harten Zeit auf Arbeit braucht. Und zwei Meere sind nicht weit weg. Ost- und Nordsee halten sich bereit, um einen mit kühlem Nass zu begrüßen, wenn die Sommersonne mal wieder vom Himmel herunterstrahlt.

Die Alpen

Wieso nicht etwas Ski fahren? Die Alpen sind wohl das Gebirge, an das man am ehesten denken würde und es ist auch wirklich beeindruckend. Ein kleines Himalaya in diesem Land. Und man kann hier dem Wintersport nachgehen, die Bergluft genießen, wandern, Schnee im Sommer herumwerfen und einfach mal den Kopf abschalten, während man selbst mit diesem Kopf in den Wolken steckt, buchstäblich.

Siehe auch  Was lohnt es sich in Misdroy Polen zu besuchen?

Prag

Aber auch außerhalb des Landes gibt es Orte, die man mit dem Auto ohne große Probleme erreichen kann. Prag ist die Hauptstadt der Tschechischen Republik und eine Stadt mit alten Bauwerken, Sehenswürdigkeiten, wunderbaren Menschen und man kann etwas für seine kulturelle Bildung tun. Zu lernen gibt es immer etwas und vielleicht schnappt man auch was von der Sprache auf? Wer weiß. Auf jeden Fall kann es lohnen, das Land auch mal zu verlassen und etwas ganz neues zu betrachten.

Nordfrankreich

Frankreich war schon immer ein heimlicher Sehnsuchtsort der Deutschen und ist es geblieben. Und das hat seinen Grund, denn das Nachbarland und starker Verbündete hat eine wunderschöne Landschaft, eine ganz andere Struktur als Deutschland (wenige große Städte) und hat auch sonst einen Charme, der einem auffällt, wenn man ihn einmal mit den eigenen Sinnen hat spüren können. Vielleicht fährt man auch direkt nach Paris und schaut sich wohl das berühmteste Bauwerk der Welt an, was jeder überall erkennen würde? Der Eiffelturm wartet auf einen und für ein Stück Romantik ist immer Zeit, wenn man mit seinem Partner reisen sollte.

Italien nicht weit

Auch Italien ist nicht weit und man kann etwas mehr Wärme und Sonnenschein tanken, wenn man eine vielleicht etwas längere Autofahrt auf sich nimmt. Aber dennoch ist das Auto hier ein zuverlässiger Helfer und eine Möglichkeit, schnell an einen tollen Urlaubsort zu kommen und den Sommer oder auch den Herbst zu verbringen.