IRL Streamer auf Twitch: Wie kommt es bei den Usern an?

IRL Streaming

Die Video-Streaming-Plattform und Gaming-Streaming Twitch hat eine Kategorie namens „IRL Twitch“. Hier können sich Nutzer des IRL-Portals beweisen, ohne das Spiel zu spielen. Zum Beispiel beim Schachspielen streamen, beim Geocaching nach Hinweisen suchen oder in der Küche plaudern. Es gibt viele verschiedene IRL-Kanäle, darunter Talkshows, Sport, Kunst und mehr.

Wofür steht das Wort oder Abkürzung IRL?

Neben elektronischen Spielen sind seit 2017 sogenannte IRL (in real life) Streamer sehr erfolgreich. Dieser Streamer fängt alltägliche Momente mit seiner Kamera in Echtzeit ein und teilt sie mit seinen Followern.

IRL steht für „in real life“. IRL-Streaming bedeutet, dass Sie unterwegs sind, anstatt überall Videos zu streamen, wie es die meisten Leute tun. Die Entwicklung mobiler Internetverbindungen, die schneller denn je sind, hat die Übertragung von High-Definition-Videos ermöglicht. Auch die Live-Streaming-Plattform Twitch hatte bis vor Kurzem eine Kategorie namens „IRL“. Aufgrund der hohen Beliebtheit und Vielseitigkeit dieser Kategorie wird sie jedoch in mehrere Unterkategorien unterteilt.

IRL Kategorien ermöglichen es Ihnen, Ideen auszutauschen und Gedanken, Meinungen, Gefühle und tägliche Erfahrungen mit der Community zu teilen. Genau wie beim Video-Blogging können Sie jetzt mit Ihrem Publikum in Echtzeit oder mit vorab aufgezeichneten Inhalten interagieren, auch wenn Sie nicht spielen. Das Beste ist, dass Sie mit Live- und voraufgezeichneten Videos Eindrücke und Ereignisse mit Ihren Zuschauern teilen können. Alles, was Ihnen wichtig ist, kann möglicherweise Gegenstand eines Streams sein.

IRL wurde geboren, weil die Community diese Kategorien wollte. Anders als beim Talkshow-Format muss nur eine Person sprechen. Wenn Sie Ihr eigenes Social-Media-Profil als Streamer markieren möchten, können Sie dies tun. Es ist jedoch verboten, es anderen zu zeigen. Wenn ein Streamer einen Livestream konsequent und wiederholt falsch klassifiziert, stellt dies einen Verstoß gegen die Twitch-Community-Richtlinien dar und wird entsprechend bestraft.

Welche IRL-Kategorien gibt es bei Twitch?

Da Twitch IRL-Streaming eine breite Palette von Themen, Hobby und Nischen abdeckt, hat Twitch mehrere Unterkategorien erstellt, um den Zuschauern die Suche nach den gewünschten Inhalten zu erleichtern. Diese Kategorien helfen den Schöpfern auch, ihre Inhalte entsprechend zu kennzeichnen, um ihr Zielpublikum zu erreichen: Die Kategorien der verschiedenen IRL-Streams von Twitch sind wie folgt:

Siehe auch  Incentive-Reisen - was steckt hinter dem Begriff?

Just Chatting

Just Chatting ist eine der beliebtesten Streaming-Kategorien auf IRL und Twitch selbst und umfasst“Study With Me“s, QnAs lockere und zwanglose Gespräche zwischen Zuschauern und Streamern und mehr.

Kunst

Diese Kategorie bezieht sich hauptsächlich auf digitale Künstler, die den Zeichenprozess rationalisieren. Hier finden Sie traditionelle Künstler, Grafikdesigner und auch viele VTuber.

Crafting und Makers

Wie die Kategorie Kunst ist die Kategorie Crafting und Makers voll von Künstlern, die einzigartige Talente und aufregende Leidenschaften teilen. Hier finden Sie Streams zum Häkeln, Cosplay, Modellbauen, Keyboardbauen und mehr!

Trinken und Essen

Alles, was mit Trinken und Essen zu tun hat, fällt in diese Kategorie. Auch Mukban, geselliges Essen, Kochshows und kulinarische Herausforderungen sind hier zu finden.

Podcasts und Talkshows

Auf der Suche nach einem Podcast einer oder neuen Talkshow Diese Kategorie ist perfekt für die begeisterte Podcaster und deren Hörer.

Outdoors und Travel

Eine beliebte Kategorie, in der Blogger und alles, was mit Outdoors und Travel zu tun hat, live gehen. Hier ist das altmodische Streaming „walk to talk“ am beliebtesten.

ASMR

Da die Nachfrage nach den ASMR-Streams weiter wächst, hat Twitch eine Kategorie geschaffen und diesen Trend aufgegriffen, die leise gesprochenen Inhalten gewidmet ist. Besonders häufig sind in dieser Kategorie deutsche Streamerinnen zu sehen. Durch die langen Nägeln der Streamerinnen lassen sich sehr gut leise „Tickgeräusche“ im ASMR Stil erzeugen.

Technologie und Wissenschaft

Spieleentwicklung, Softwareprogrammierung, Robotik und sogar coole wissenschaftliche Experimente sind hier zu finden.

Gesundheit und Fitness

In dieser Kategorie senden Fitnesstrainer, Wellness-Gurus und Sportler live Trainings- und Übungsmaterial. Die Gesundheitstipps könnten nicht besser sein.

Wer oder was ist Twitch

Twitch.tv ist 2011 aus Justin.tv hervorgegangen, einer Plattform, die fast ausschließlich von Gamern für Live-Streaming genutzt wird. Im Gegensatz zu YouTube bot Twitch reines Live-Streaming und keine vorgefertigten Spielvideos (sogenannte Let’s Plays). Die Zuschauer konnten anderen Spielern stundenlang live beim Spielen von PC- und Videospielen zuschauen. Sie hatten auch die Möglichkeit, mit den Zuschauern zu interagieren, indem sie Fragen zum Spiel beantworteten und auf Kommentare reagierten. Letzteres macht das Live-Streaming von Twitch so spannend. Es ist eine direkte Interaktion zwischen dem Streamer und dem Zuschauer.

Wie verdienen eigentlich die IRL-Streamer Geld?

In der Vergangenheit schien das Verdienen von Geld durch das Streamen oder Veröffentlichen von Videos online ein so verrücktes Konzept zu sein, aber die Möglichkeiten, der Technologie vonheute bietet, machen Twitch IRL-Streaming zu einem Karriereweg für immer mehr Menschen. Mit Streaming lässt sich nicht so leicht Geld verdienen, und die Branche wird zunehmend von Konkurrenten überschwemmt. Ab einer bestimmten Größe sollte man überlegen eine professionelle Werbeagentur hinzuzuziehen.

Siehe auch  Freiheit erleben – Weltreise ohne Geld

Die gängigste Methode zur Monetarisierung Ihres Streams ist das Sponsoring. Sie können zwischen dem Unternehmen und Ihnen ausgehandelt werden, so dass Sie sich gar keine Sorgen mehr machen müssen, dass Ihr Inhalt für Ihre Angebot nicht markengerecht ist, was sie zu einer großartigen Möglichkeit macht, Ihr Streaming-Leben im wirklichen Leben zu finanzieren.

Die Zuschauer können einen Online-Künstler unterstützen, indem sie über Twitch spenden oder ein Trinkgeld hinterlassen, wenn die Zuschauer der Meinung sind, dass der Streamer es auch verdient hat. Einige der Streamer haben auf ihrer Seite einen Trinkgeldbehälter, in den die Zuschauer spenden können, wenn sie möchten.